Entspannungswoche: Urlaub für Körper, Geist und Seele.

Eine junge Frau sitzt entspannt in der Wiese und schaut in die Ferne

Oft müde, angespannt und immer wieder erkältet? Dein Organismus ist überlastet und aus dem Rhythmus gekommen. Du musst ihm wieder Zeit geben, sich richtig einzustellen. Durch eine kurze bewusste Zeit mit reduzierter Kost, reduziertem Stress, reduzierten Eindrücken & sanftem Yoga sowie Natur, wirst du dich schon bald wieder pudelwohl fühlen; wahrscheinlich etwas leichter, aber dafür mit viel mehr Energie in den Alltag gehen. Diese Zeit angenehm in der Gemeinschaft zu gestalten ist unser Ziel. Eine kurze Auszeit vom Alltag, um wieder für die täglichen Abläufe gerüstet zu sein. Inklusive Rüstzeug diesen in Zukunft zu optimieren.

Wir machen keine Diät; wir zählen keine Kalorien! Wir wollen bewusst Entschleunigung; eine Auszeit kreieren, in der du ganz bei dir bist, dich auf das wesentliche konzentrieren darfst und dich dadurch wieder aufladen kannst -  körperlich sowie geistig. 

 

Durch diese bewusste Zeit könnt ihr euch von so manch alten Gewohnheiten; die ihr schon längst nicht mehr braucht; leichter trennen und mit neuem Elan durchstarten. Diese Tage kannst du selbst mitgestalten; je nach Vorsatz und Möglichkeiten. Wir geben dir aber einen Rahmen, an den du dich wenn möglich halten sollst.

Das war die Entspannungswoche 2020

Alle Infos und Details findest du im Folder:

Download
Entspannungswoche März 2020
entspannungswoche-folder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 976.4 KB

So, 08.03.2020 bis Mi, 18.03.2020

 

Sonntag, 8. März: Infoabend und gemeinsames Yoga, Irisdiagnostik 16–20 Uhr

Mittwoch, 11. März: gemeinsames Yoga und Austausch 19–21 

Samstag, 14. März: gemeinsames Wandern im Stillen, Yoga und Austausch 14–17

Mittwoch, 18. März: gemeinsames Yoga und Abschluss 19–21 

 

Wir treffen uns im Seminarhaus Renate Bauer in der Sprengzaungasse in Langenwang

 

Bitte um Voranmeldung – maximal 15 Personen