Das Ernährungstraining

Ernährung spielt in unser aller Leben eine sehr wichtige Rolle und gesundes Essen hat in unserer Gesellschaft auch einen hohen Stellenwert. Und doch gelingt es uns oft nicht, uns so zu ernähren, wie wir es gerne hätten! Die Art und Weise wie wir uns ernähren, ist eine lang antrainierte Gewohnheit, die wir seit unserer frühesten Kindheit erlernt haben. Bereits im Mutterleib sind wir Einflüssen ausgesetzt, die unseren Geschmack und unsere spätere Ernährung prägen. Meist sind wir uns diesen alltäglichen Entscheidungen gar nicht bewusst. Das einfachste ist natürlich, zu essen was wir immer essen, weil es „alle“ essen und weil es uns schmeckt. Aber wer kennt nicht das Gefühl, sich nach dem Essen nicht wirklich wohl zu fühlen? Wir sind oft müde, antriebslos und auch sehr oft „überessen“. Speckfalten stören uns vielleicht bereits, und im schlimmsten Fall können als Folge des Übergewichts auch erste ernährungsspezifische Erkrankungen auftreten (z.B. Diabetes Mellitus Typ 2, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Gefäßerkrankungen).


Um es aber erst gar nicht so weit kommen zu lassen, ist es an der Zeit uns bewusst zu machen, was und natürlich wie viel wir essen. Dieser 1. Schritt des Bewusstmachens ist uns bei Savitasa sehr wichtig! Wir verwenden dazu die Methode des Ernährungsprotokolls, wo du dein Essverhalten (7–10 Tage) genau dokumentierst. Danach werden wir anhand dieser Protokolle gemeinsam Verbesserungen erarbeiten, und versuchen diese für dich alltagstauglich zu gestalten. Wir unterstützen dich beim Abnehmen und beim Erreichen deiner persönlichen Ziele.


Wie läuft ein SaVitaSa Ernährungstraining ab?

1. Termin: Erstgespräch (kostenlos) 


2. Termin: Anamnese, Messungen, Ausgabe Ernährungsprotokoll


3. Termin (nach 7–10 Tagen): Messungen, Beratung mittels Ernährungsprotokoll


4. Termin (nach 14 Tagen): Messungen, Analyse Ernährungsverhalten


5. Termin (nach ca 21 Tagen): Messungen, Einkaufstraining, Produktinformationen


6. Termin und folgende: optimal 1 Mal im Monat über eine Dauer von 6 Monaten


Sollte es für dich nicht möglich sein, zum Erstgespräch (oder auch den folgenden Treffen) in unser SaVitaSa-Ernährungsbüro nach Langenwang zu kommen, kann das Coaching natürlich auch an einem Ort deiner Wahl stattfinden (Aufpreis: Kilometergeld). Natürlich kann das Coaching auch weniger Treffen beinhalten, das bleibt jedem selbst überlassen. Es kommt ganz darauf an, wo deine Ziele liegen und wie lange du uns gerne als Unterstützung an deiner Seite hättest. Gerne empfehlen wir monatliche Treffen über mindestens 6 Monate, denn über diesen Zeitraum können wir größere und nachhaltigere Verbesserungen erreichen